Freiberger-Fohlenauktion vom 24.9.2016

Am Samstagabend den 24. September wurde im Rahmen der Schweizermeisterschaft im Gespannfahren, die erste Schweizer Freiberger-Fohlenauktion durchgeführt.

 

Der Freiberger hat in den letzten Jahren im nationalen und im internationalen Fahrsport grosse Erfolge erlebt. Ein solcher Zuchtanlass passte folglich ausgezeichnet in den Rahmen der Schweizermeisterschaft.

Die Fohlenauktion sollte der Imageförderung für den Freiberger dienen und neue Käufergruppen erschliessen. Es wurden 19 überdurchschnittlich gute Fohlen vom Jahrgang 2016 aus der ganzen Schweiz aufgeführt.

Als international erfahrener Auktionator – auch von Pferden - hat Nationalrat Andreas Aebi geamtet. Die Veranstaltung wurde in einen würdigen Abendanlass mit Schauprogramm eingebunden.

 

Hier finden Sie Bilder der Vorpräsentation der Fohlen.

Und hier noch ein paar Eindrücke vom Abendanlass.

 

 

 

Weitere Informationen zur Schweizermeisterschaft Gespannfahren 2016 finden Sie unter www.gespannfahren.ch